Labros & Semeli

Die griechischen Schmuckdesigner über sich:

„Wir sind junge Künstler, Partner in unserem Leben und im Beruf. Wir entwerfen Schmuck, der elegante Linienführungen mit organischen Formen verbindet.

Von der Anmut und Poesie griechischer Mythen und antiker Traditionen stark beeinflusst, versuchen wir, die Verkörperung antiker Königinnen und Stammesprinzessinnen darzustellen, die in unseren Gedanken tanzen. Das Sichtbarmachen des weiblichen Aspekts, der sich auch in der Freiheit, der Erotik, dem Stolz und der Nahrung zeigt.

Wir haben schon immer natürliche Formen bewundert, wie zum Beispiel  wirres Wurzelgeflecht, der Faltenwurf eines locker daliegenden Stoffes oder die Gestalt eines verwitterten Steines. Unsere Arbeit entwickelt sich aus der Reflektion dieser Bilder und erschafft kleine Kunstwerke, detailreich und anmutig. Schmuck für Frauen, die natürliche weibliche Eleganz und Kraft ausstrahlen.“

Galerie für Schmuck & Goldschmiede